Pressespiegel SZ zum Volksbegehren

Lavendel mit Biene

Video-Stream: Was rettet die Bienen? (07.02.2019) https://www.sueddeutsche.de/bayern/volksbegehren-bienen-artenvielfalt-sz-veranstaltung-live-1.4298971

Bayerns Agrarministerin stellt sich gegen das Volksbegehren (06.02.2019, SZplus) https://www.sueddeutsche.de/bayern/agrarministerin-michaela-kaniber-volksbegehren-artenschutz-1.4319299?reduced=true

Volksbegehren schafft die Hälfte der nötigen Stimmen in nur fünf Tagen (05.02.2019) https://www.sueddeutsche.de/bayern/volksbegehren-zwischenstand-artenvielfalt-1.4317642

Kommentar: Die Natur lässt uns keine Zeit mehr (01.02.2019) https://www.sueddeutsche.de/bayern/bienensterben-die-natur-laesst-uns-keine-zeit-mehr-1.4312609

Warum CSU und Freie Wähler das Bienen-Volksbegehren nicht unterstützen (01.02.2019) https://www.sueddeutsche.de/bayern/volksbegehren-artenvielfalt-bienen-staatsregierung-1.4309201

Bienen-Volksbegehren: Ist die konventionelle Landwirtschaft am Ende? (31.01.2019) https://www.sueddeutsche.de/bayern/bienen-bienensterben-volksbegehren-bayern-1.4310645

Wer Bienen retten will, muss bereit sein, mehr für Lebensmittel zu zahlen (31.01.2019) https://www.sueddeutsche.de/bayern/umwelt-und-naturschutz-wer-bienen-retten-will-muss-bereit-sein-mehr-fuer-lebensmittel-zu-zahlen-1.4311181

Interview „Mehr als nur Bienenrettung“ (31.01.2019) https://www.sueddeutsche.de/bayern/rettet-die-bienen-volksbegehren-imkerei-bienensterben-1.4310018

Das Volksbegehren für den Artenschutz erfährt breite Unsterstützung, aber auch Kritik (30.01.2019) https://www.sueddeutsche.de/bayern/buendnis-bienen-volksbegehren-artenschutz-bauern-kritik-1.4309199

Bienenschützer brauchen eine Million Unterschriften (02.01.2019) https://www.sueddeutsche.de/bayern/bienen-volksbegehren-unterschriften-1.4271316

Honig im Test

Testheft Februar 2019 - Honig

2019 wird zum Bienenjahr: Volksbegehren, Warentest … und es ist erst Februar. Wenn jetzt dem politischen und medialen Echo auch noch Taten folgen, könnte es gut werden. https://www.test.de/Bienensterben-Bestaeuber-in-Not-5428979-0/

Das Test-Heft gibt es jetzt (Februar 2019) im Handel, per Post oder als PDF-Download: https://www.test.de/shop/test-hefte/test_02_2019/

Eher durchwachsen ist das Ergebnis der Stiftung Warentest bei der Untersuchung von Honig. Beim Honig-Test erwies sich nicht jeder der 36 getesteten Honige als hoch­wertig – das zeigte sich bei der Verkostung und unter dem Mikroskop. Neben Discounter-Ware von Aldi und Lidl wurde auch Markenhonig von Lang­nese, Bihophar, Breit­samer und Dreyer untersucht – von Akazienhonig über Raps­honig bis Wald­honig und Wild­blütenhonig. Die Test-Urteile reichen von gut bis mangelhaft. https://www.test.de/Honig-im-Test-1750427-0/

Verbraucher, die auf Nummer sicher gehen wollen und wissen wollen, woher und vom wem ihr Honig kommt, kaufen ohnehin beim Imker vor Ort 🙂 Der Imkerverein Ochsenfurt vermittelt gerne Bezugsquellen!

Volksbegehren – Jetzt eintragen

Zum Volksbegehren Artenvielfalt (Rettet die Bienen) informieren SPD und Grüne in Ochsenfurt mit einem Infostand vor dem Rathaus.

Am Samstag, den 02.02. und Samstag, den 09.02. informieren SPD und Grüne gemeinsam mit einem Infostand vor dem Rathaus Ochsenfurt über das Volksbegehren Artenvielfalt. Am 09.02. können die Ochsenfurter Bürgerinnen und Bürger auch gleich ins Rathaus unterschreiben gehen, da von 10.00 – 12.00 Uhr eine Sonderöffnung veranlasst wurde. Eine weitere Sonderöffnung gibt es am Donnerstag, den 07.02., an dem das Rathaus bis 20.00 Uhr geöffnet ist. Ansonsten kann zu den üblichen Rathaus-Öffnungszeiten abgestimmt werden (s. Internet-Seiten der jeweils zuständigen Gemeinden).

Hier geht’s zum Rathausfinder des Volksbegehrens Artenvielfalt:

https://rathausfinder.volksbegehren-artenvielfalt.de/

Volksbegehren Artenvielfalt

Logo des Volksbegehrens Artenvielfalt.
  • Nur wer ins Rathaus geht, gewinnt.
  • 1 Mio. müssen in die Rathäuser/Eintragungsorte.
  • Trage dein Rathaus-Date im Kalender ein!
  • Nimm alle Bekannten, Verwandten und Passanten mit.
  • Wir haben die historische Chance für Bayern!
  • In Bayern entsteht so das wirksamste Naturschutz- und Artenvielfalt-Gesetz der EU.

weitere Informationen: https://volksbegehren-artenvielfalt.de/

5. Internationale Öko-Imkereikonferenz

Nach Bulgarien, Mexiko, Italien und Argentinien findet die 5. Internationale Öko-Imkereikonferenz erstmals in Deutschland statt. Der diesjährige Austragungsort ist die Universität Hohenheim bei Stuttgart.  Unter dem Thema Imkerei und Honigbiene im Spannungsfeld von Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt werden Praktiker und Experten aus aller Welt vom 1. – 3. März die veränderten Rahmenbedingungen und Herausforderungen der Bio-Imkerei diskutieren.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Webseite: https://organicapis.uni-hohenheim.de/